BodyCap e-Celsius Performance Aktivator Kit
Der Aktivator dient zur Aktivierung der e-Celsius® Kapsel vor einer Aufnahmesitzung.

€ 465,00

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

Stk

Produkt empfehlen:

{tab Produktbeschreibung}

Medizinisch

Krankenhausgebrauch

BodyCap entwickelt nicht-invasive Lösungen, die dem medizinischen Personal helfen, physiologische Daten der Patienten zu überwachen.

Therapeutische Ausbildung

BodyCap-Geräte ermöglichen die Patientenüberwachung nach einer Sitzung, um deren Wirkung zu verlängern.

Gesundheit am Arbeitsplatz

BodyCap bietet Lösungen zur Erhöhung der Sicherheit der Arbeitnehmer bei gleichzeitiger Erhaltung ihrer Mobilität

Forschung

Klinische Forschung

BodyCap-Geräte ermöglichen eine kontinuierliche und zuverlässige Überwachung physiologischer Parameter und bieten der klinischen Forschung effiziente Messsysteme.

Chronobiologie und Schlaf

BodyCap-Geräte sind nicht invasiv und ermöglichen eine Überwachung ohne Einfluss auf die Versuchssituation.

SPORT & ERGONOMIE

Sportphysiologie

BodyCap-Geräte erhalten die Mobilität der Person und ermöglichen eine kontinuierliche Überwachung ohne Einfluss auf die Sportler.

Hyperthermie durchführen

BodyCap-Geräte liefern genaue Informationen zur Messung des Hyperthermiegrades bei Elite-Athleten während internationaler Wettkämpfe. Warnmeldungen werden ausgelöst, wenn die Messung außerhalb des vordefinierten Bereichs liegt.

Leistungsoptimierung

Die dank der BodyCap-Geräte gesammelten Daten ermöglichen die Entwicklung neuer Strategien, um Athleten trotz extremer Wetterbedingungen effizient zu trainieren.

Prävention von Unterkühlung

BodyCap-Geräte werden zur Überwachung physiologischer Parameter von Spitzensportlern und zur Bewertung und Reduzierung des Risikos einer Unterkühlung eingesetzt.

{tab Funktion}

Daher wird die Kapsel aktiviert und dem Monitor zugeordnet. Drücken Sie OK, um die Ansage zu bestätigen. Monitor weist der Kapsel eine Nummer zwischen 1 und 3 zu, der Referenz für die Datenanzeige. Standardmäßig ist die zugewiesene Nummer immer die niedrigste, die zwischen 1 und 3 verfügbar ist (verfügbar bedeutet, dass keine verknüpfte Kapsel oder gespeicherte Daten mit dieser Nummer verknüpft sind).

WICHTIGE INFORMATION

  • Wenn die LED des Aktivators nicht mehr blinkt und auf dem Bildschirm die Meldung "Fehler! Möchten Sie eine Aktivierung neu starten" erscheint, überprüfen Sie bitte die Positionierung der e-Celsius®-Leistungskapsel im Loch des Aktivators und / oder bewegen Sie die E-Celsius®-Leistungskapsel leicht in das Loch, drücken Sie die Taste OK auf dem Monitor, um den Assoziationsprozess erneut zu starten, und drücken Sie dann erneut die Taste am Aktivator. Es kann ratsam sein, die Pille während der Aktivierungsprogression in das Loch zu drehen, um den Prozess zu optimieren.
  • Vorsicht:Es wird dringend empfohlen, die für die Aktivierung verwendete Umgebungstabelle zu überprüfen. Wenn die Umgebung metallisch ist, könnte es schwierig oder sogar unmöglich sein, Pillen richtig zu aktivieren. Zur Aktivierung einer zusätzlichen Kapsel wiederholen Sie den Vorgang. Es ist möglich, bis zu 3 Kapseln parallel mit einem einzigen Monitor zu verbinden.

{tab Features}

Lagerung und/oder Transport

  • Luftfeuchtigkeit zwischen 30 und 80% der relativen Luftfeuchtigkeit
  • Luftdruck zwischen 800hPa und 1060hPa
  • Umgebungstemperaturbedingungen zwischen 0 und 35 ° C
  • Vermeide Spritzwasser
  • Vor Sonneneinstrahlung schützen.

{/tabs}


Datenblatt eCelsius Performance_EN

Stk