Service Hotline 06403-60993-51 Kostenloser Versand innerhalb der EU.
Exxentric Transporttasche für Flywheels
Transporttasche für Flywheels

€ 59,50

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

Stk

Produkt empfehlen:

Beschreibung

{tab Produktbeschreibung}

Flywheel Bag

Die perfekte Ergänzung um Ihre kBox unterwegs zu nutzen.
Der Transport der kBox gestaltet sich relative einfach, da sie je nach Modell nur 11 bis 15kg wiegt. Problematisch ist lediglich der Transport des Zubehörs, vor allem das recht schwere Schwungrad.
Dank der Tasche für das Schwungrad kann man es über der Schulter transportieren, zusammen mit anderem Zubehör wie kGrips, den kBar und kMeter. So sind die Hände für den Transport der kBox frei.
Mit dieser speziell angefertigten Tasche wird das Beladen des Autos und das Aufbauen der kBox auf einem Trainingsgelände deutlich leichter. Selbst wenn Sie nur im Fitnessstudio sind ist die Tasche ideal um die Schwungräder zu lagern. Alles an einem Ort und Sie können die Tasche an die Wand hängen anstatt alles auf dem Boden liegen zu haben. Die Schwungrad-Tasche wurde speziell für Exxentric angefertigt. Sie besteht aus widerstandsfähigem Stoff und verfügt über Tragegriffe und einen Schultergurt. Neben dem Hauptfach für die Schwungräder hat die Tasche ein weiteres getrenntes Fach für kleinere Gegenstände sowie einen Karabinerhaken um größeres Zubehör sicher zu befestigen.

{tab Training}

Physische Prinzipien

  • Mit Schwungrad Training (auch bekannt als isoinertial oder Jojo) beschleunigen und verlangsamen Sie ein Schwungrad, anstatt ein Gewicht einfach gegen die Gravitation zu bewegen. Hierdurch, ist die Menge an benötigter Kraft in jeder Bewegung individuell da Sie auf der Trägheitskraft und der kinetischen Energie des Schwungrads basiert. Lesen Sie hier mehr.

Physiologische Vorteile

  • Schwungrad Training bietet viele Vorteile gegenüber traditionellem Krafttraining. Der Wiederstand ist variabel und unbegrenzt. Exzentrische Überlastung kann einfach erreicht werden, sowie Mobilität und Ergonomie. Lesen Sie hier mehr.

Wissenschaftliche Beweise

  • Multiple akademische Studien haben das Schwungrad Training in den vergangenen Jahren unterstützt. Wir präsentieren eine Sammlung der wichtigsten Studien auf diesem Gebiet. Lesen Sie hier mehr.

{tab Anwendungen}

{tab Beispielübungen}







Kreuzheben
Es kann sich hierbei um reguläres Kreuzheben, oder um Steifbeiniges Kreuzheben handeln. Die Erfahrung der exzentrischen Phase bei dem #kBoxKreuzheben wird für die meisten Menschen unbekannt sein. Eine gute Übung für den unteren Rücken und den hinteren Oberschenkelmuskel. Lesen Sie mehr or schauen Sie sich das Video an.


Schulterziehen
Kann als komplettes Körpertraining genutzt werden, dank des variablen Wiederstandes und der exzentrischen Überladung. Trainiert die Schultern, Trapezmuskeln und die Arme in der regulären Einstellung und den Großteil des Oberkörpers und der Körpermitte in der CLAC Überladungseinstellung. Schauen Sie sich das Video an. #kBoxHighPull


Bizeps curl
Mit der Exxentric Ultra light bar, wird diese Übung zu Ihrer neuen Lieblingsübung. Vergessen Sie die 12 Sätze für Ihre Bizeps im Fitnessstudio. Die kBox wird diese Arbeit in 3 maximal Sätzen mit der exzentrischen Überlastung erreichen. Lesen Sie mehr oder schauen Sie sich das Video an. #kBoxBicepsCurl


Trizeps Drücken
Langsam und schwer mit hoher Kraft Entwicklung kombiniert mit der Entwicklung der Körpermitte. Perfekt für ein Grundlagen Training um Kraft für komplexere Übungen aufzubauen. Schauen Sie sich das Video an. #kBoxTricepsExtension


Gebeugtes Rudern
Nach wenigen Sätzen Gebeugtes Rudern mit der exzentrischen Überlastung, werden Sie nicht mehr zu traditionellen Gewichten zurückkehren können. Es ist eine schwere Übung, welche viel Kraft und Bewegung in den exzentrischen Phasen benötigt. Sie stärkt den unteren und oberen Rücken, Schulter und die Arme. Lesen Sie mehr oder schauen Sie sich das Video an. #kBoxRow

{/tabs}


Zielgruppe: Sportler
Anwendung: Fitness Leistungssport
Produkttyp: Zubehör

Downloads

Datenblatt K4Box_EN

K4Box_Bedienungsanleitung_EN

KBox_Bedienungsanleitung_DE