Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern. Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern. Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern. Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Seitenansichten im facebook Pixel

Bing Tracking

Bing Tracking

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

News

Neue FDA-Richtlinien ermöglichen die Verwendung von KardiaMobile 6L zur Messung der QTc bei COVID-19-Patienten in den USA
Das weltweit einzige von der FDA zugelassene persönliche EKG mit sechs Ableitungen kann von Angehörigen der Gesundheitsberufe verwendet werden, um die QT-Dauer bei Patienten zu überwachen, die Medikamente erhalten, die eine möglicherweise lebensbedrohliche QT-Verlängerung verursachen können.

Mehr
09.03.2020 11:16

Update 09.03.2020: EKG Monitor - Warum wir besser als Apple sind 

Das englischsprachige Magazin "MEDPAGE TODAY" hat nun auch verschiedene mobile EKG-Geräte (inkl. Apple und Alivecor) verglichen und kommt zu folgendem Ergebnis:

Die Patienten sollten sich dieses Fehlers des Apple Watch AF bewusst sein. Das Fehlen einer Deklaration eines möglichen Vorhofflimmerns auf dem Apple Watch EKG sollte niemanden über das Fehlen eines Vorhofflimmerns beruhigen.

Mehr
Einträge gesamt: 2