Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern. Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern. Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern. Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Seitenansichten im facebook Pixel

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Querschnittsstudie mit e-Celsius-Kapseln von bodycap

12.12.2018 10:13

Ziel der Studie: Charakterisierung des Kerntemperaturverhaltens und des Leistungsprofils von Top-Radsportlern bei den UCI Road World Championships 2016. Mit der Bodycap-Pille können Sie die Kerntemperatur des Körpers bestimmen.
Die Kerntemperatur wurde für Radfahrer während des Team Time Trial (TTT), des Individual Time Trial (ITT) und des Road Race (RR) erfasst. Leistung und Herzfrequenz wurden von einzelnen Fahrradcomputern übernommen.
Die Kerntemperatur wurde mit e-Celsius-Kapseln und e-Viewer-Empfängern (BodyCap, Caen, Frankreich) erfasst. Die Kapsel wurde dem Radfahrer einen Tag vor dem Rennen mit der Anweisung gegeben, sie sofort nach dem Aufwachen zu schlucken. Daten (Genauigkeit 0,1 ° C, 1 Aufzeichnung alle 30 s) wurden in der Kapsel gespeichert und sofort nach dem Rennen heruntergeladen. Leistungsabgabe und
Die Herzfrequenz wurde nach den Ereignissen von einzelnen Fahrradcomputern extrahiert. Datenanalysen Die Daten wurden in Wizard (V.1.9.13, Evan Miller) für nicht parametrische Analysen codiert. Die durchschnittliche absolute Leistungsabgabe und Herzfrequenz sowie die Kernkerntemperatur wurden aus jeder Datei extrahiert.

Der ganze Bericht