Vor 13:00 Uhr bestellt, Versand am gleichen Tag

SALE - bis zu 29% auf 3D-PUZZLE - nur solange der Vorrat reicht

Newsletter abonnieren und 5€ Rabatt-Gutschein für den nächsten Einkauf erhalten.

  Versandkostenfrei ab 100€ (EU)

  Jetzt kaufen, später bezahlen

  Technischer Support

  Schneller Versand

  Zertifiziert ISO 9001:2015

Fieberthermometer



Artikel  1 - 3 von 3

Fieberthermometer kaufen bei MindTecStore.com

Bei Fieber & Infekten: Die Temperatur im Blick durch Fiebermessen mit einem Fieberthermometer

Wenn die Stirn heiß ist und die Augen glänzen, so sind das eindeutige Anzeichen für Fieber. Der Körper reagiert mit einer erhöhten Körpertemperatur, sobald er mit krankmachenden Erregern zu kämpfen hat. Es ist eine Art Abwehrmechanismus des Körpers. Erhöhte Temperatur oder leichtes Fieber dienen daher der Selbstheilung. Steigt die Temperatur jedoch zu hohem Fieber an, kann dies mitunter gefährlich werden.

Ein Fieberthermometer ermöglicht eine Messung und Überwachung der Körpertemperatur, so dass das Fieber immer Blick behalten werden kann.

Hier finden Sie einen Überblick über die Arten der Fieberthermometer, die neuesten Entwicklungen und welches für Sie das passende Produkte sein kann.

Modernste Fiebertechnologien kaufen Sie günstige im MindTecStore – der Gesundheit-Online-Shop: Neueste Technologien für körperliche & mentale Gesundheit.

Warum sollte ich einen Fieberthermometer verwenden?

Ein kurzer Überblick über die Vorteile der Nutzung eines Fieberthermometers:

  • Ermittlung der Körpertemperatur
  • Schnelle und unkomplizierte Ergebnisanzeige
  • Rechtzeitiges Erkennen von Fieber
  • Rechtzeitiges Erkennen von Untertemperatur
  • Vermeidung von zu früher Vergabe von fiebersenkenden Medikamenten
  • Und umgekehrt: Rechtzeitige Vergabe von notwendigen fiebersenkenden Medikamenten

Welche Fieberthermometer gibt es und wie funktionieren sie?

Ein Fieberthermometer ist ein Medizinprodukt. Es dient zur Messung der Körperkerntemperatur. 

Klassische Fieberthermometer werden angeboten als:

  • Klassisches Fieberthermometer mit Spitze (Messung über Zunge, Achsel oder Po)
  • Ohrenthermometer (Messung am Ohr mittels Infrarot-Technologie)
  • Stirnthermometer (Messung an der Stirn über Infrarot-Technologie)

Neueste Technologien ermöglichen eine konsequentere und einfachere Überwachung der Körpertemperatur und stellen ein rechtzeitiges Erkennen von hohem Fieber sicher.

  1. Fieberthermometer mit Datenaufzeichnung & Konnektivität zu anderen Geräten:
    Diese Fieberthermometer sind eine Weiterentwicklung der klassischen Fieberthermometer. Die klassische Messung hat sich als sehr bewährt erwiesen. Die neuen Geräte wurden jedoch um die Funktionalität erweitert, dass die Messergebnisse aufgezeichnet werden und über eine App einsehbar sind. So ist eine Krankheitsverlaufskontrolle leichter möglich. Weiterhin können über diese App weitere Messergebnisse von anderen derselben Marke Messgeräten (bspw. einem Blutdruckmessgerät) aufgezeichnet werden und miteinander in Verbindung gesetzt werden. Auf diese Weise werden mehrere Vitalwerte mehrerer Patienten einfach und übersichtlich dokumentiert und ermöglicht ein rechtzeitiges Erkennen von Auffälligkeiten. Ein solches Gerät ist das A&D Medical integriertes digitales Thermometer.

  2. Fieberthermometer – Pflaster: 
    Permanente, Lückenlose Temperaturüberwachung mit automatisiertem Warnsystem

    Diese Fieberthermometer werden als Pflaster am Körper befestigt und ermöglichen eine konsequente Temperaturüberwachung. Die Ergebnisse sind ebenfalls über eine App einsehbar. Kritische Temperaturen werden über die App sofort gemeldet. Dies ermöglicht eine sichere Temperaturüberwachung gerade bei Kleinkindern, pflegebedürftigen Personen oder Stations-Patienten., ohne die ganze Nacht selbst wach liegen zu müssen. 
    Die Vorteile eines Fieberthermometer-Pflasters:
    • Sie können beruhigt schlafen, ohne die Befürchtung haben zu müssen, kritische Temperaturen Ihres Kindes oder der zu beaufsichtigenden Person nicht mitzubekommen
    • Die zu überwachende Person, ihr Kind, kann seinen heilenden Schlaf ungestört halten, ohne unangenehme Temperaturmessungs-Pausen
    • Aufzeichnung der Temperatur im zeitlichen Verlauf über App
    • Temperatur-Peaks (Fieberzacken) sind im Nachhinein noch feststellbar und geben Aufschluss über den Krankheitsverlauf
    • Sehr hoher Tragekomfort – Die Pflaster sind sensitiv und so gut wie nicht spürbar
    • Sehr hohe Messgenauigkeit

Ein solches Gerät ist das Tucky 24h.

Welches Fieberthermometer brauche ich?

Ein Fieberthermometer kaufen für die Temperatur-Überwachung von Babys oder Kindern

Möchte man die Temperatur überwachen bei gelegentlichen Infekten von Kindern und waren die Krankheitsverläufe in der Vergangenheit eher unauffällig, so empfiehlt sich die Wahl auf eines der 3 klassischen Fieberthermometer (mit Spitze, über Ohr oder Stirn).

Hier ist anzumerken, dass die Messung über Ohr und Stirn sehr sanft ist, jedoch unbedingt mehrmals wiederholt werden sollte, um mögliche Messfehler zu vermeiden.

Die Messung mit Spitze hingegen ist sehr zuverlässig und genau, jedoch nicht ganz unkompliziert in der Durchführung.

Ist das Kind allerdings eher Infekt anfällig oder waren die Krankheitsverläufe in der Vergangenheit mit hohem Fieber verbunden, empfiehlt sich ein Fieberthermometer – Pflaster. Dieses garantiert eine exakte, sanfte und gleichzeitig lückenlose Messung. Dadurch hat man selbst mehr Entspanntheit, weil alle möglichen Fieberzacken immer rechtzeitig erkannt und automatisch gemeldet werden. 
Ein solchen Pflaster ist das Tucky 24h.

Ein Fieberthermometer kaufen für die Temperatur-Überwachung von Patienten oder Pflegepersonen

Die Temperatur überwachen bei einer pflegebedürftigen Person oder bei stationären Patienten empfiehlt sich über ein Fieberthermometer mit Aufzeichnungsfunktion. Das ermöglicht eine Überwachung im zeitlichen Verlauf, um mögliche kritischen Verläufe rechtzeitig erkennen zu können. 
Bei chronischen Vorerkrankungen wie bspw. Bluthochdruck ist ein Kombi-Gerät empfehlenswert, welches nicht nur die Temperatur aufzeichnet, sondern gleichzeitig weitere Vitaldaten. Ein solches Gerät ist das A&D Medical integriertes digitales Thermometer.

Sind Messungen über ein Fieberthermometer mit Spitze bei einem Patienten eher schwierig oder ist eine 24/7 Temperaturüberwachung empfehlenswert, so ist ein Fieberthermometer-Pflaster sinnvoll. Bspw. mit dem Tucky 24h.

Fazit

Überwachen Sie das Fieber zuverlässig mittels modernster Fieberthermometer-Technologien. Klinisch geprüfte Fieberthermometer kaufen Sie zuverlässig im MindTecStore, dem Gesundheitsonlineshop – Technologien für mehr körperliche und mentale Gesundheit. 

  • Ein Fieberthermometer hilft bei Fieber und Infekten
  • Klassische Fieberthermometer helfen bei gelegentlichen, einfachen Infekten
  • Neuste Fieberthermometer unterstützen bei regelmäßigen Infekten oder bei kritischen Verläufen
  • Die Anwendung ist leicht
  • MindTecStore bietet ausgewählte moderne Fieberthermometer an, die klinisch geprüft sind und auf die unterschiedlichen Bedürfnisse des Anwenders ausgerichtet sind:
    • Exakte, bequeme 24/7 Temperaturüberwachung mit Warnfunktion - für eine sichere Fieberüberwachung mit einem Fieberthermometer-Pflaster
    • Fieberthermometer mit App zur Verlaufskontrolle und Verbundenheit zu anderen Messergebnissen (bspw. Blutdruck)
  • Die Fieberthermometer sind besonders für Babys und Kinder als auch für pflegebedürftige Personen und stationären Patienten geeignet.